Das Wort zum Freitag – Gottes wunderbare Schöpfung

Von |Juni 10th, 2022|Predigt|

Manchmal sind es die kleinen Dinge im Leben, die uns begeistern und zur Erkenntnis führen. Eine Mohnblume hat sich geöffnet. Dabei war ein Teil der Kapsel, die sie vorher verschlossen hatte, in das Innere der Blüte gefallen. Ein wundervoller Anblick, jedenfalls aus dem richtigen Blickwinkel. Ich war tief ergriffen und fing an, mir Gedanken

Das Wort zum Freitag – Pastafarianischer Dualismus

Von |Juni 2nd, 2022|Hervorgehoben, Internationales, Predigt, Verein|

"Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit bewerbe Ich mich als Pastafari Gott bei Ihnen. Da sie aktuell noch keine Stelle haben als Gott, würde Ich diese gerne einnehmen. Mit freundlichen Grüßen, zukünftiger Bruder Ketchup" Solche und ähnliche Mails bekommen wir öfter. Die Mail oben ist natürlich grob fehlerhaft im Inhalt. Allerdings anders, als die

Das Wort zum Freitag – Stoppt Gottesdienste

Von |November 26th, 2021|Bericht, Religion und Gesellschaft|

Gottesdienste dürfen, völlig unabhängig von der Coronalage, nicht mehr flächendeckend, sondern nur noch in Einzelfällen untersagt werden. So will es das neue Infektionsschutzgesetz. Wie verhalten wir uns als einzig wissenschaftliche Religion dazu? Wir machen das, was wir schon immer gemacht haben, wir denken wissenschaftlich. Wir haben da sogar eine tolle Unterstützerin gefunden, die erklärt,

Das Wort zum Freitag – Abgefeiert

Von |Oktober 15th, 2021|Bericht, Verein|

Um es gleich vorweg zu nehmen: Wer´s verpasst hat, der hat was verpasst. Es war ein tolles Wochenende. Angefangen mit dem kleinen Umtrunk am Lagerfeuer direkt am Gründungsort der Kirche bei Fettstullen und Gürkchen. Am Sonnabend ging es dann richtig los. Der Vortrag von Dr. Carsten Frerk über islamische Lobbyarbeit war sehr gefragt. Sogar

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Abgefeiert

Das Wort zum Freitag – Agnostische Pastafari?

Von |Mai 20th, 2021|Predigt, Religion und Gesellschaft, Verein|

Unsere Kirche wächst und wächst. Das sieht man nicht nur an der Facebookseite mit 13000 Followern, das zeigt sich auch im Verein. Dort sind wir weit über 500 Mitglieder. Aber natürlich gibt es auch immer wieder mal jemand, der aus dem Verein austreten möchte. Bei uns gibt’s da keine Hürden und eine einfache Mail

Das Wort zum Freitag – Das Zweifeln der Pastafari

Von |September 11th, 2020|Predigt, Unkategorisiert|

Mit diesem Zitat, Piraticus 13:7, beginnt unser Evangelium. Wer wüsste das nicht. Das für mich Wichtigste kommt aber gleich danach im Vorwort: Der Pastafarianismus mag zwar die einzige Religion sein, die auf empirischen Beweisen beruht, doch sollte nicht vergessen werden, dass es in diesem Buch um Glaubensfragen geht. Aufmerksame Leser werden im Text zahlreiche

Das Wort zum Freitag – Kultur und Religion

Von |August 27th, 2020|Religion und Gesellschaft|

„Es liegt nicht an der Religion. Im nahen Osten haben Christen oft die gleichen Traditionen wie die Muslime. Es liegt also an der Kultur, und die wird nicht religiös geprägt, sondern räumlich.“ So ähnlich habe ich es neulich in einem Bericht gelesen. Es gab gleich Zustimmung, dort gäbe es in Manchem wirklich keinen Unterschied

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Kultur und Religion
Nach oben