Das Wort zum Freitag – Religiöse Speisevorschriften

By |September 5th, 2019|Bericht, Brauchtum|

Das Pastafaritum lebt. Das sehen wir immer wieder an den Mails, die uns von euch erreichen. Mit sinnsuchenden, tiefgreifenden Fragen wendet ihr euch voller Vertrauen an uns, wie hier ein Bruder zu obigem Thema: "Geben Sie den Mitgliedern Ihrer Kirche Religiöse Ernährungsvorschriften? Ich mag Schweinefleisch gern (Muslim kann ich also nicht werden), suche aber

Das Wort zum Freitag – Der Prophet spricht
oder 15 Jahre Spaghettimonster

By |Mai 23rd, 2019|Predigt, Religion und Gesellschaft|

Lange hatten wir darauf gewartet, nun hat er sich dazu ein interessantes Medium gesucht, den Guardian. „Pasta strainers and pirates“ heißt der Artikel dort. Was schon mal zeigt, viel Ahnung von dem, was Pastafaritum ist, haben die dort nicht. Wenn man schon darauf abstellt, heißen die Dinger colander. Auch sonst lässt der Artikel einiges

Das Wort zum Freitag – Schülerfragen

By |November 10th, 2017|Hervorgehoben, Religion und Gesellschaft|

"Hallo, wir wollten uns hiermit noch mal für die freundlichen und interessanten Antworten auf unsere Fragen bedanken. Wir wünschen Ihrer Gemeinde viel Erfolg für die Zukunft." Das schrieben mir Nicolas und Tibor von der Ernst-Reuter-Schule 2 in FFM. Immer öfter kommen Anfragen von Schülern, bei denen das FSM Unterrichtsthema ist. Ich hatte schon einige

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Schülerfragen

Das Wort zum Freitag – Gesunder Glaube?

By |Februar 23rd, 2017|Christentum, Internationales|

Keimschleuder Weihwasserbecken In der Apotheken Umschau habe ich ganz gern mal geblättert. Mein Vertrauen hat das Blatt verspielt, als ich dort einen Artikel fand, der Homöopahthie als ganz normale Heilungsmethode sah. Jetzt hat mir Elli Spirelli mal wieder ein paar Seiten aus der Zeitung mitgebracht, Thema: Gesunder Glaube? Immerhin, da war ein Fragezeichen, vielleicht

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Gesunder Glaube?

Das Wort zum Freitag – Mein Gott: Spaghetti

By |Dezember 22nd, 2016|Medien, Religion und Gesellschaft|

Das Jahr neigt sich und ich fange langsam an, schon mal Berichte über uns für den Jahresabschluss zu sammeln. Dabei bin ich auf eine Sendung von Radio Dreyecksland gestoßen. Die ist zwar schon ein bisschen älter, aber ich hatte sie bisher noch nicht veröffentlicht. So habe ich jetzt gleich ein schönes Wort zum Freitag

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Mein Gott: Spaghetti

Das Wort zum Freitag – Schülerfragen

By |Oktober 20th, 2016|Religion und Gesellschaft|

"Denken Sie man könnte etwas bewegen, wenn auch hier in Schulen ein Fach mit dem Spaghettimonster eingerichtet werden würde?" Diese Frage stellte mir Nadine. Sie hatte mich zunächst angerufen und wollte wissen, ob sie mir eine paar Fragen zur schriftlichen Beantwortung stellen darf. Fünfzehn sind es dann geworden. Solche Anfragen von Schülern erreichen mich

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Schülerfragen

Das Wort zum Freitag

By |Juli 26th, 2012|Religion und Gesellschaft|

Sommerloch Endlich, liebe Gemeinde, hat uns der Sommer nicht nur sein alljährliches Loch gebracht, sondern auch entsprechende Temperaturen. Das gleich in einer Höhe, die gebietet, schwere Anstrengungen zu vermeiden. Vor allem die schwerste, das Denken. Deshalb gibt es heute nicht nur Fragen, sondern gleich meine Antworten mit dazu. Wer will, darf sich natürlich trotzdem

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag
Diese Seite verwendet Cookies zur Optimierung der Angebote. Mit der Verwendung stimmen Sie der Verarbeitung und Verwendung gemäß unserer Datenschutzerklärung zu. Ok