Das Wort zum Freitag – Schülerfragen

By |November 10th, 2017|Hervorgehoben, Religion und Gesellschaft|

"Hallo, wir wollten uns hiermit noch mal für die freundlichen und interessanten Antworten auf unsere Fragen bedanken. Wir wünschen Ihrer Gemeinde viel Erfolg für die Zukunft." Das schrieben mir Nicolas und Tibor von der Ernst-Reuter-Schule 2 in FFM. Immer öfter kommen Anfragen von Schülern, bei denen das FSM Unterrichtsthema ist. Ich hatte schon einige

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Schülerfragen

Das Wort zum Freitag – Rechtsbruch im Gymnasium?

By |Juli 27th, 2017|Bericht, Religion und Gesellschaft|

ein Gastbeitrag von Cpt. Booyah Staatlich finanzierte Missionierung, auch Religionsunterricht genannt, lässt sich Vater Staat einiges kosten. Im Jahr 2014 waren das schlappe 3,5 Milliarden Euro. Zum Glück kann man sich in Brandenburg auch für LER (Lebenskunde, Ethik, Religion) entscheiden. Man könnte sich jetzt fragen, warum im Ersatzfach LER trotzdem Religion eine Rolle spielt,

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Rechtsbruch im Gymnasium?

Das Wort zum Freitag – Religionsunterricht oder Ethik?

By |März 23rd, 2017|Religion und Gesellschaft|

Auf Facebook schildert eine Mutter die Probleme ihre Sohnes im Ethikunterricht und bittet um Ratschläge. Bisher war der Sohn, der auch schon eine Weile bei uns mit liest, im katholischen Religionsunterricht. Dort sollte und wollte er sich ein Bild über Religionen machen. Das hat er und ist nun in der 7. Klasse in den

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Religionsunterricht oder Ethik?

Das Wort zum Freitag – Das Fliegende Spaghettimonster – Teil II

By |März 16th, 2017|Religion und Gesellschaft|

Projektarbeit Teil II von David Altenkamp, EKG Barsbüttel Bibelanalyse Das Fliegende Spaghettimonster und seine Präsentation in Deutschland Feiertage/Passtahfest Blaudonnerstag Garfreitag Ramendan Was bedeutet „Ramen“? Pastat/Weinachten Dokumentation/Fazit -------> Teil I Bibelanalyse Das Evangelium des Fliegenden Spaghettimonsters von Bobby Henderson (auch bekannt als „die Spaghettibibel“) ist das offizielle Glaubensbuch der Pastafarianer. Es ist unterteilt in mehrere

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Das Fliegende Spaghettimonster – Teil II

Das Wort zum Freitag – Das Fliegende Spaghettimonster

By |März 9th, 2017|Religion und Gesellschaft|

  Wie wir immer mehr feststellen, ist unser Monster aus dem Schulunterricht nicht mehr weg zu denken. Immer öfter bekomme ich Anfragen von Schülern und auch Lehrern, manchmal dann auch Rückmeldungen. Ganz besonders gefreut habe ich mich über die von Alma Bleschke. Sie und David Altenkamp von der 10a der EKG Barsbüttel haben da

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Das Fliegende Spaghettimonster

Das Wort zum Freitag – Warum eigentlich nicht eine eigene Privatschule gründen?

By |Juni 28th, 2012|Religion und Gesellschaft, Unkategorisiert|

Ich finde es sehr begrüßenswert, dass wir in einem freien Land leben, wo jeder machen kann was er will (oder so ähnlich). Unter anderem im Bildungsbereich herrscht eine große und sinnfreie Auswahl an Schulen, Akademien und Universitäten. Ich selbst war einmal Schüler der FreienSchule Albris,welche sich damals noch Waldorfschule nannte. Das Grundgesetz garantiert laut Artikel7 Absatz 4 jedem

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Warum eigentlich nicht eine eigene Privatschule gründen?
Diese Seite verwendet Cookies zur Optimierung der Angebote. Mit der Verwendung stimmen Sie der Verarbeitung und Verwendung gemäß unserer Datenschutzerklärung zu. Ok