Das Wort zum Freitag – Die wundersame Monsteranz

Von |März 26th, 2020|Bericht, Brauchtum, Verein|

Am Freitag 13.03.2020 kamen die Ruhrpott-Pastafari zusammen zu einer letzten gemeinsamen Nudelmesse vor dem Beginn einer sich abzeichnenden Quarantäne. Unser Nudler Guybrush Rigatoni erlebte eine Prüfung und wunderbare Begebenheit auf seinem Weg zur abendlichen Messe, wo er die von ihm erschaffene Monsteranz weihevoll der Gemeinde präsentieren wollte. Er vergaß das Paket mit dem Symbol

Das Wort zum Freitag – Wir haben genudelt

Von |Februar 6th, 2020|Bericht, Brauchtum|

.....und richtig schöne war´s wieder im Knofel, unserem langjährigen Stammlokal. Nur einen Fehler haben wir gemacht. Wir haben erst gegessen und dann genudelt. Unseren alten Plan, das Essen zu bestellen und die Messe zu halten, bis das kommt, hatten wir schlicht vergessen. Dafür war dann aber das Lokal inzwischen richtig voll und wir hatten

Nudelmesse im Knofel

Von |Februar 1st, 2020||

Die erste Nudelmesse im neuen Jahr steht an. Einfach mal so, nichts besonderes, nur mal wieder schön zusammen sitzen und nudeln. Alle Pastafari und Interessierten sind herzlich willkommen. Wer sich noch nicht angemeldet hat, aber eine Sitzplatz sicher haben möchte, sollte noch eine mail an info@pastafari schicken. Dann bestellen wir noch Plätze nach.

Das Wort zum Freitag – Ramen statt Amen

Von |November 21st, 2019|Bericht, Brauchtum, Medien|

Freitag ging es zur Nudelmesse nach Hamburg. Die Gründung einer norddeutschen Gemeinde war geplant. Das brachte sogar RTL Nord und eine Radiojournalistin auf den Plan, und wir wollten rechtzeitig zu den Vorbesprechungen da sein. Das wurde nichts. So wüst wie auf dem Foto oben war auch die Fahrt nach Hamburg. Zwei Demos und ständiges

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Ramen statt Amen

Das Wort zum Freitag – Die Nudelmesse

Von |November 7th, 2019|Brauchtum, Religion und Gesellschaft|

Dread Pyrat Higgs, der Chef der Kirche des FSM von British Columbia, hat mich gebeten, ihm doch einmal den Ablauf unserer Nudelmesse zukommen zu lassen. Weil Zeremonien grundsätzlich wichtig für den Zusammenhalt einer Gemeinschaft sind, weil sie Freude machen und weil sie auch eine wunderbare Gelegenheit sind, andere Zeremonien zu parodieren, veröffentliche ich sie

Das Wort zum Freitag – Das Monster und uns feiern

Von |August 1st, 2019|Unkategorisiert|

Viele Arten gibt es, das zu tun. Man kann es beim Bier, bei der Pasta oder einfach so, man kann es zu Hause, unterwegs und überall, man kann es allein, zu zweit und in Familie. Die schönste Art, es zu tun, ist aber sicher in Gemeinschaft mit anderen Pastafari. Da sind die Möglichkeiten leider

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Das Monster und uns feiern

Das Wort zum Freitag – Bericht vom Ketzertag 2019

Von |Juni 28th, 2019|Bericht, Christentum, Verein|

Fotos von © Daniela Wakonigg Und so ergab es sich, dass im Jahre anno 2019 zum 22. Juni die evangelische Kirchengemeinde ihre Anhänger zu einem großen Fest des Unglaubens zu Dortmund einlud, um ihren falschen Gott zu lobpreisen und zu ehren. Anlass genug, alle Piraten der 7 Meere auf ihren freibeuterischen Zügen

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Bericht vom Ketzertag 2019

Nudelmesse zur Buskampagne

Von |Mai 30th, 2019||

  Am 30. Mai endet die säkulare Buskampagne "Schlussmachen jetzt". Genau das, was wir denken: Schluss mit dem Kirchenstaat, Schluss mit den Sonderprivilegien, Schluss mit der besonderen Rolle von Religion im Staat. Deshalb sind wir bei der Abschlussveranstaltung mit einer Nudelmesse dabei...und hoffentlich auch ihr. Wir brauchen Piraten, denn Mike, ein amerikanischer Dokumentarfilmer kommt extra

Das Wort zum Freitag – Verfassungsschutz beobachtet Spaghettimonster

Von |März 28th, 2019|Bericht, Religion und Gesellschaft|

Nein, noch ist es nicht soweit, aber auszuschließen ist es wohl nicht mehr. Zu merkwürdig war das, was Alexander Stier gerade vor Gericht passiert ist. Alexander schildert das auf Facebook so: "Ich möchte von einer bemerkenswerten Erfahrung berichten. Am Montag, den 25. März war ich als Angeklagter in einem Strafprozess vor dem Amtsgericht Bensheim geladen. Die

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Verfassungsschutz beobachtet Spaghettimonster

Das Wort zum Freitag – Aktiver Ruhrpott

Von |Februar 7th, 2019|Bericht, Predigt|

Ein Beitrag von Bruder Stellinus Von nah und fern segelten Pastafaris an, sie kamen aus dem Ruhrgebiet und Iserlohn, Düsseldorf, Wuppertal sowie Köln. Standesgemäß waren viele als Piraten gekleidet, die Anderen trugen zumindest die Insignien unseres nudeligen Monsters. Im Restaurant "Mathes Nudeltöpfchen" war schon alles für ein gemeinsames Nudelmahl und die Nudelmesse vorbereitet.