Das Wort zum Freitag – Politischen Islam stoppen!

Von |April 23rd, 2021|Islam, Religion und Gesellschaft|

Damit es nicht übersehen wird, das Wichtigste gleich am Anfang: 1. Unbedingt die Petition „Europas Freiheit schützen – Politischen Islam stoppen“ unterzeichnen 2. Nie eine Petition bei Chance.org anlegen. Nun dazu, worum es geht. „"Europas Freiheit schützen – Politischen Islam stoppen!" lautet der Titel einer Petition, die von Menschen unterschiedlicher politischer Präferenz verfasst wurde.

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Politischen Islam stoppen!

Das Wort zum Freitag – Der gbs Newsletter

Von |März 18th, 2021|Religion und Gesellschaft|

Gerade habe ich darüber nachgedacht, welches Thema ich in diesem Wort setze, da flattert der gbs-Newsletter rein. Mir war sofort klar, das war ein Zeichen von IHM. Es wurde höchste Zeit, für den einmal zu werben. Ich lese ihn schon jahrelang und finde immer wieder hilfreiche Infos, interessante Neuigkeiten, humanistischen Gedanken und mitreißende Kunst.

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Der gbs Newsletter

Das Wort zum Freitag – Templins Nudelmessenschilder

Von |Februar 19th, 2021|Bericht, Religion und Gesellschaft|

Ein dänischer Pastafari Die Aufregung war groß, als wir Ende 2014 mit offizieller Genehmigung der Straßenmeisterei unsere Nudelmessenhinweisschilder angebracht hatten. Ein evangelischer Pfarrer kündigte an, die Templiner Kirchen würden alles tun, damit die wieder verschwinden. Ein katholischer Christ warf uns Rassismus vor, bezeichnete uns als bösartigen Karnevalsverein und sagte Templin eine schlechte

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Templins Nudelmessenschilder

Das Wort zum Freitag – Die Kirche des FSM Deutschland: Fazit

Von |Februar 12th, 2021|Bericht, Religion und Gesellschaft|

Wir haben in lockerer Folge ausgewählte Abschnitte einer an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW von Georg Folcz eingereichten Bachelorarbeit vorgestellt, in der es um unsere Anerkennung als Weltanschauungsgemeinschaft geht. Heute schließen wir mit dem Fazit ab. Der aus Dortmund stammende Autor hat mit 21 Jahren sein duales Studium für die Stadtverwaltung

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Die Kirche des FSM Deutschland: Fazit

Das Wort zum Freitag – Die Kirche des FSM Deutschland e.V. IX

Von |Januar 28th, 2021|Bericht, Religion und Gesellschaft|

Wir stellen in lockerer Folge ausgewählte Abschnitte einer an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW von Georg Folcz eingereichten Bachelorarbeit vor, in der es um unsere Anerkennung als Weltanschauungsgemeinschaft geht. Der aus Dortmund stammende Autor hat mit 21 Jahren sein duales Studium für die Stadtverwaltung Dortmund zum Bachelor of Laws (Rechtswissenschaften) an

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Die Kirche des FSM Deutschland e.V. IX

Das Wort zum Freitag – Die Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters VIII

Von |Januar 14th, 2021|Bericht, Religion und Gesellschaft|

Wir stellen in lockerer Folge ausgewählte Abschnitte einer an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW von Georg Folcz eingereichten Bachelorarbeit vor, in der es um unsere Anerkennung als Weltanschauungsgemeinschaft geht. Der aus Dortmund stammende Autor hat mit 21 Jahren sein duales Studium für die Stadtverwaltung Dortmund zum Bachelor of Laws (Rechtswissenschaften) an

Das Wort zum Freitag – Die Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters VII

Von |Januar 7th, 2021|Bericht, Religion und Gesellschaft, Verein|

Wir stellen in lockerer Folge ausgewählte Abschnitte einer an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW von Georg Folcz eingereichten Bachelorarbeit vor, in der es um unsere Anerkennung als Weltanschauungsgemeinschaft geht. Der aus Dortmund stammende Autor hat mit 21 Jahren sein duales Studium für die Stadtverwaltung Dortmund zum Bachelor of Laws (Rechtswissenschaften) an

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Die Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters VII

Das Wort zum Freitag – Die Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters VI

Von |Dezember 31st, 2020|Religion und Gesellschaft|

Wir wünschen euch einen Guten Rutsch und ein piratiges und gesundes neues Jahr. Natürlich stellen wir auch weiterhin in lockerer Folge ausgewählte Abschnitte einer an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW von Georg Folcz eingereichten Bachelorarbeit vor, in der es um unsere Anerkennung als Weltanschauungsgemeinschaft geht. Der aus Dortmund stammende Autor hat

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Die Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters VI

Das Wort zum Freitag – Die Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters V

Von |Dezember 17th, 2020|Bericht, Religion und Gesellschaft|

Wir stellen in lockerer Folge ausgewählte Abschnitte einer an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW von Georg Folcz eingereichten Bachelorarbeit vor, in der es um unsere Anerkennung als Weltanschauungsgemeinschaft geht. Der aus Dortmund stammende Autor hat mit 21 Jahren sein duales Studium für die Stadtverwaltung Dortmund zum Bachelor of Laws (Rechtswissenschaften) an

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Die Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters V

Das Wort zum Freitag – Die Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters IV

Von |Dezember 10th, 2020|Bericht, Religion und Gesellschaft, Verein|

Wir stellen in lockerer Folge ausgewählte Abschnitte einer an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW von Georg Folcz eingereichten Bachelorarbeit vor, in der es um unsere Anerkennung als Weltanschauungsgemeinschaft geht. Der aus Dortmund stammende Autor hat mit 21 Jahren sein duales Studium für die Stadtverwaltung Dortmund zum Bachelor of Laws (Rechtswissenschaften) an

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Die Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters IV
Nach oben