Das Wort zum Freitag – Das Fliegende Spaghettimonster – Teil II

Von |März 16th, 2017|Religion und Gesellschaft|

Projektarbeit Teil II von David Altenkamp, EKG Barsbüttel Bibelanalyse Das Fliegende Spaghettimonster und seine Präsentation in Deutschland Feiertage/Passtahfest Blaudonnerstag Garfreitag Ramendan Was bedeutet „Ramen“? Pastat/Weinachten Dokumentation/Fazit -------> Teil I Bibelanalyse Das Evangelium des Fliegenden Spaghettimonsters von Bobby Henderson (auch bekannt als „die Spaghettibibel“) ist das offizielle Glaubensbuch der Pastafarianer. Es ist unterteilt in mehrere

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Das Fliegende Spaghettimonster – Teil II

Das Wort zum Freitag – Sünden?

Von |Januar 19th, 2017|Hervorgehoben, Predigt, Religion und Gesellschaft|

Am Anfang der Zeit, als Pastafari noch friedlich mit Menschen anderer Religionen oder Weltanschauungsgemeinschaften leben konnten, war die Welt in bester Ordnung. Der Glaube an Götter gehörte bei fast allen Menschen zum Alltag. Viele Götter waren im Angebot und wer einen oder mehrere zu brauchen glaubte, suchte sich individuell den für ihn gerade hilfreichen

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Sünden?

Das Wort zum Freitag –
Wenn die Presse religiös fühlt

Von |Januar 5th, 2017|Brauchtum, Medien|

Wir haben eine Mail bekommen: Liebe FSM-Jünger! Beim Ausmisten meines Archivs tauchte der Entwurf  einer Glosse auf, die zur Veröffentlichung in einer Berliner Tageszeitung bestimmt war. Der Beitrag wurde mit der Begründung zurückgewiesen, daß er "religiöse Gefühle" (was auch immer das ist) verletzen könnte. Vielleicht habt ihr Spaß daran. Sollte er auch eure "religiösen

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag –
Wenn die Presse religiös fühlt

Warum wir heute Piratendankfest feiern

Von |Mai 15th, 2016|Feiertage|

Piratendankfest? Noch nie gehört, wird sich mancher jetzt sagen. Kein Wunder, es wurde eben erst (wieder-)entdeckt. Aufmerksame Leser dieses Blogs wissen, wie es dazu kam. Elli Spirelli hatte eine sinnreiche Abhandlung über das gegenwärtig an diesem Tag gefeierte Pfingsten verfasst. Dieses christliche Fest ist jedem ein Begriff. Die wenigsten werden aber wissen, auch hier haben die

Kommentare deaktiviert für Warum wir heute Piratendankfest feiern

Das Wort zum Freitag – Die Geschichte vom Lichterpiraten

Von |Dezember 17th, 2015|Brauchtum, Feiertage|

  (Für Zoe, Tarek, Ava und alle, die sich nichts vormachen lassen.) Weihnachtsmann, Christkind, Osterhase, böse Götter, lieber Gott, Feen, das FSM, der Nikolaus, Zwerge und wie sie alle genannt werden, beeinflussten und beeinflussen das Leben vieler Menschen. An einige dieser Phantasiegestalten glaubten wir fast alle in frühen Kindertagen. An andere glaubt mancher Erwachsene

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Die Geschichte vom Lichterpiraten

Das Wort zum Freitag – Die Rolle des Nudelsiebs im Pastafaritum

Von |Juli 21st, 2011|Brauchtum|

Die Rolle des Nudelsiebs im Pastafaritum Eine hochwissenschaftliche Schrift auf fundierter theologischer Basis – oder umgekehrt. Warum diese Schrift? Bislang wurde dem Nudelsieb im Pastafaritum keinerlei Sonderrolle zugeschrieben. Das hat sich durch eine gelungene Aktion eines bis dato als solchem unbekannten Pastafari aus Österreich geändert. Bruder Niko, nennen wir ihn so, bis er sich

Nach oben