About Jan Splett

This author has not yet filled in any details.
So far Jan Splett has created 8 blog entries.

Das Wort zum Freitag – Wir schließen

By |April 5th, 2019|Unkategorisiert|

AtelierBloch, „Berliner Dom“ Some rights reserved. Alle Bilder stammen aus der kostenlosen Bilddatenbank www.piqs.de Nachdem Bruder Spaghettus hier so dick aufgetragen hat und mir damit schon einen Schrecken eingejagt musste ich mich einfach revanchieren. Natürlich schließen wir nicht. Wohl aber die Kirchen in Berlin. Wie die Berliner Morgenpost in ihrem Artikel heute verkündet

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Wir schließen

Das Wort zum Freitag – Zahlengesichter – Gastbeitrag BfG Bayern

By |März 15th, 2019|Christentum, Religion und Gesellschaft|

Ahoi, Nachdem ich es vor zwei Wochen nicht geschafft habe ein Wort überhaupt zu veröffentlichen hier erst mal ein Gastbeitrag der uns aktuell erreicht hat. Wie ihr schon dem Video entnehmen könnt geht es um den Missbrauch in der kath. Kirche. Insbesondere im Bistum Regensburg. Aber was schreibe ich hier lange rum. Entert

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Zahlengesichter – Gastbeitrag BfG Bayern

Das Wort zum Freitag – „Religion und Humor“ oder auch „Das Leben ist ein Heidenspaß“

By |Februar 15th, 2019|Unkategorisiert|

An den Universitäten enden die Semester, die Klausuren beginnen, darum auch das Wort etwas später als normal. Ich möchte hier etwas tun, was sonst hier nicht getan wird. Diese Woche wurden die Trilogverhandlungen zu Artikel 13 der europäischen Urheberrechtsreform abgeschlossen. Quelle Viele Nutzer des Internets sehen darin eine große Bedrohung. Hier gibt es

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – „Religion und Humor“ oder auch „Das Leben ist ein Heidenspaß“

Das Wort zum Freitag – Wieder mal das liebe Geld

By |Januar 25th, 2019|Unkategorisiert|

Pavillon auf dem Bauplatz, Quelle   Vor einer Woche begab es sich also, dass man in Berlin den Vorbereitungen zum Bau des "House of One" startete. Okay, aber welcher "One"? Und was bedeutet das alles?   Erstmal ist den Medien zu entnehmen, was der Spaß denn kosten soll: 40 Mio. "Stolzer Preis" denke

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Wieder mal das liebe Geld

Das Wort zum Freitag – Heimunterricht und ein neues Jahr

By |Januar 11th, 2019|Christentum|

Ahoi aus dem verschneiten Tübingen, Eigentlich war ein anderes Wort geplant, aber wieder einmal ist eine Nachricht dazwischen gekommen. Heimunterricht? Der EMGR (vor den wir ja auch ziehen) hat entschieden, dass die Schulpflicht dem Recht auf Privatleben überwiegt. Aus meiner Sicht gerade mit Blick auf fundamentalistische Erziehung ein großer Schritt, ermöglicht es doch, dass

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Heimunterricht und ein neues Jahr

Das Wort zum Freitag – Moschee-Steuer

By |Dezember 28th, 2018|Islam, Religion und Gesellschaft|

Moschee nach Einführung der Steuer Mehr als 12 Jahre gibt es unseren Verein "Kirche des FSM Deutschland e.V." nun, seitdem kämpft der Verein beständig gegen die Privilegien der Kirchen. Vieles versuchen wir einfach ähnlich auch zu tun, seien es unsere Nudelmessenhinweisschilder oder die Bilder auf amtlichen Lichtbilddokumenten. Komischerweise kommt dann immer jemand

Das Wort zum Freitag – Glaube und Rationalität

By |Dezember 14th, 2018|Islam, Religion und Gesellschaft|

Und wie jede Woche wird die Sau durchs Dorf getrieben. Wieder einmal „müssen“ alle Angst haben.  Am Anfang stand ein Vater, der Angeblich wegen des Islam nicht mehr zum Eltern-Kind-Schwimmen mit darf. Was war passiert? Die Leiterin des Kurses hatte ihm eine Sprachnachricht über einen Messenger geschickt, dass es den muslimischen Frauen unangenehm sein

Das Wort zum Freitag – Totensonntag

By |November 22nd, 2018|Feiertage|

Wieder einmal steht ein stiller Feiertag an. Am Sonntag bleibt euch jede Freude verwehrt, bleibt zu Hause, packt vorher Taschentücher ein. Es ist Totensonntag, Traurigkeit ist vorgeschrieben. Quelle, Lizenz In meinem Umfeld wünschen sich viele, dass nach ihrem Ableben für sie ein Fest gefeiert wird, auf ein erfülltes Leben soll freudig zurückgeblickt

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Totensonntag
Diese Seite verwendet Cookies zur Optimierung der Angebote. Mit der Verwendung stimmen Sie der Verarbeitung und Verwendung gemäß unserer Datenschutzerklärung zu. Ok