Das Wort zum Freitag – U.S.- Christen zittern vor dem Euro-Monster

Von |Oktober 13th, 2016|Bericht, Internationales|

Malou und Simon aus Dänemark zur Nudelmesse in Templin In letzter Zeit scheinen sich immer mehr  für die Rolle der Kirchen des Fliegenden Spaghettimonsters in den einzelnen Ländern und in der Vernetzung zu interessieren. Gerade waren zwei Journalistikstudenten aus Dänemark bei uns um einen Radiobericht zu machen. Vor längerer Zeit gab es eine Anfrage

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – U.S.- Christen zittern vor dem Euro-Monster

Das Wort zum Freitag – Piraten vor Salerno

Von |September 1st, 2016|Bericht, Brauchtum, Internationales|

Bitte verzeiht mir, liebe Brüder und Schwestern, ich habe gelogen. Ich habe gelogen, als ich letzte Woche schrieb "Heute keine Nudelmesse". Doch, die gab es, nur nicht in Templin. Aber der Reihe nach. Wir hatten wirklich ein Folge sehr interessanter Tage. Am 19. August gings los. Ab auf die Autobahn und nach München. Dort

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Piraten vor Salerno

Das Wort zum Freitag – Nudeln auf dem Corso Leopold in München

Von |Juni 16th, 2016|Bericht, Predigt, Religion und Gesellschaft|

700 km Autobahnfahrt haben sich gelohnt. Auf dem Corso Leopold war eine prima Atmosphäre, nicht nur auf dem "Platz für Humanisten".  Kurz neben dem hatte sich übrigens die Kirche einen "Kircheneintrittsstand" gebaut. Ich habe nie gesehen, dass den jemand genutzt hat. Anders bei uns. Mit unserem Aufruf zu konvertieren, hatten wir in wenigen Minuten

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Nudeln auf dem Corso Leopold in München

Das Wort zum Freitag – Die Rolle der Gemeinden im Pastafaritum

Von |Mai 26th, 2016|Predigt, Verein|

Übermorgen, am Sonntag, den 29. Mai halten wir zum Katholikentag in Leipzig um 1:30 Uhr auf dem Augustusplatz, Ecke Grimmaische Straße, eine Nudelmesse. Dank der Werbung der Katholiken dafür hoffen wir auf rege Beteiligung. Auch, wenn es im Anschluss an die Messe darum geht, eventuell eine eigene Leipziger Gemeinde zu gründen. Damit ihr euch

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Die Rolle der Gemeinden im Pastafaritum
Nach oben