Das Wort zum Freitag – Helden und Heilige

By |Februar 16th, 2017|Brauchtum, Feiertage, Medien|

Arrrgh, Valentinstag schadlos überstanden! Bettwäsche kann wieder gewechselt werden, wie oben bei Nachbars. Der Handel freute sich, dass einiger Kitsch den Besitzer wechselte. Die Süßigkeitenbestände schrumpften in den Regalen. Es lebe die Hoffnung, dass die Beschenkten so viel Süßigkeiten vertilgten, dass die nächstgrößere Konfektionsgröße ansteht und der Handel wiederum profitiert. Die Templiner Zeitung fragte

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Helden und Heilige

Das Wort zum Freitag – Rahbaumkugeln

By |Dezember 8th, 2016|Brauchtum|

Jedes Jahr bringen wir die wahre Geschichte unter die Leute, wie WeinAchten entstand. In diesem Jahr treffen wir uns am Freitag, d. 09.12.16 um 18:00 Uhr am Eingang Knaackstraße der Kulturbrauerei in Berlin. Dort verteilen wir unsere Flyer, Button und Aufkleber und kommen dabei ganz sicher auch wieder schön ins Schwatzen mit den Leuten.

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Rahbaumkugeln

Das Wort zum Freitag – Der Faule Freibeuter

By |November 24th, 2016|Brauchtum|

Auf gar keinen Fall meine ich damit einen unserer tapferen Piraten. Nein, das zielt eher auf die Pastafari unter uns ab, die die Pastatszeit aus dem einen oder anderen Grunde nicht ganz so entspannt genießen können, da sie viele andere Dinge auch noch erledigen müssen. Da in diesem Jahr endlich wieder vier mal Pastat

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Der Faule Freibeuter

Das Wort zum Ramendan – Feste Feiern

By |Juni 9th, 2016|Feiertage|

Ja, wie denn nun, feste Feiern oder Feste feiern oder gar beides? Gerade waren wir zum Katholikentag in Leipzig, nun fahren wir zum Corso Leopold nach München. Ich hoffe, ihr seid reichlich dabei, wenn wir dort am 12.06.2015 um 11:30 Platz der Humanisten, Leopoldstraße / südlich der Ainmillerstraße unsere Nudelmesse halten und anschließend versuchen,

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Ramendan – Feste Feiern

Warum wir heute Piratendankfest feiern

By |Mai 15th, 2016|Feiertage|

Piratendankfest? Noch nie gehört, wird sich mancher jetzt sagen. Kein Wunder, es wurde eben erst (wieder-)entdeckt. Aufmerksame Leser dieses Blogs wissen, wie es dazu kam. Elli Spirelli hatte eine sinnreiche Abhandlung über das gegenwärtig an diesem Tag gefeierte Pfingsten verfasst. Dieses christliche Fest ist jedem ein Begriff. Die wenigsten werden aber wissen, auch hier haben die

Kommentare deaktiviert für Warum wir heute Piratendankfest feiern

Das Wort zum Freitag – Die Geschichte vom Lichterpiraten

By |Dezember 17th, 2015|Brauchtum, Feiertage|

  (Für Zoe, Tarek, Ava und alle, die sich nichts vormachen lassen.) Weihnachtsmann, Christkind, Osterhase, böse Götter, lieber Gott, Feen, das FSM, der Nikolaus, Zwerge und wie sie alle genannt werden, beeinflussten und beeinflussen das Leben vieler Menschen. An einige dieser Phantasiegestalten glaubten wir fast alle in frühen Kindertagen. An andere glaubt mancher Erwachsene

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Die Geschichte vom Lichterpiraten
Diese Seite verwendet Cookies zur Optimierung der Angebote. Mit der Verwendung stimmen Sie der Verarbeitung und Verwendung gemäß unserer Datenschutzerklärung zu. Ok