Piratendankfest

Von |Mai 31st, 2020||

Das Piratendankfest ist im Pastafaritum eine traditionelle Feier nach der ersten Kaperfahrt im Jahr, bei der alle Gläubigen unserem Gott, dem Fliegenden Spaghettimonster, für die Beute danken, Ihm huldigen und bitten, auch weiterhin die Schiffe gut zu leiten und die Piraten zu schützen. Brauchtum: Zu Ehren des Monsters kochen Pastafari besonders leckere Soßen für die

Das Wort zum Freitag – Warum wir Piratendankfest feiern

Von |Mai 29th, 2020|Brauchtum, Feiertage|

Piratendankfest? Noch nie gehört, wird sich mancher jetzt sagen. Kein Wunder, es wurde eben erst (wieder-)entdeckt. Aufmerksame Leser dieses Blogs wissen, wie es dazu kam. Elli Spirelli hatte eine sinnreiche Abhandlung über das gegenwärtig an diesem Tag gefeierte Pfingsten verfasst. Dieses christliche Fest ist jedem ein Begriff. Die wenigsten werden aber wissen, auch hier haben die

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Warum wir Piratendankfest feiern

Das Wort zum Freitag – Monsters Himmelfall

Von |Mai 21st, 2020|Brauchtum, Feiertage|

Wieder einmal, liebe Brüder und Schwestern, ist uns der Nachweis gelungen, dass unsere Feiertage von einer Religion, die die falschen Götzen Vater, Sohn und Heiliger Geist anbetet, okkupiert wurden. Wir verdanken diese Erkenntnis der nudelogischen Fraktion des Exzellenzcluster „Religion und Politik in den Kulturen der Vormoderne und der Moderne“ der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Unseren

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Monsters Himmelfall

Monsters Himmelfall

Von |Mai 21st, 2020||

Wird am 5. Tag der Woche vor dem Piratendankfest gefeiert. Wir gedenken des Urknalls. Damals begab es sich, dass ES, nach langem Aufenthalt am Biervulkan, aus seinem Bett auf das Firnament fiel und sprach: “Diesen Rumms aber nenne ich den Urknall. ” Brauchtum: Wir lassen dort alle Arbeit ruhen und schmücken uns mit dem frischen

Piraticus Seefahrt

Von |Mai 21st, 2020||

Neben Monsters Himmelfall feiern manche Pastafari heute auch Piraticus Seefahrt Brauchtum: Schon seit langem ist es Tradition, an diesem Tag einer wesentlichen piratischen Tradition, der des Biergenusses, zu folgen. Ganze Heerscharen machen sich auf den Weg um so unbewusst den Biervulkan zu preisen.

Ramendan

Von |April 24th, 2020||

Ramendan liegt etwa in der gleichen Zeit wie der islamische Ramadan. Für uns ist es eine Zeit der Erinnerung. Wie war es, als wir als Studenten oft Hunger hatten, aber kein Geld? Brauchtum: Wir gedenken dieser Zeit, indem wir uns wieder so ernähren, also vor allem von Instant-Nudelsuppen. Um gesundheitliche Schäden zu vermeiden, allerdings nicht

Pastahsonntag

Von |April 12th, 2020||

Heute ist der  wichtigste Tag des Pastahfestes. Wir gedenken der Zeit, in der das Fliegende Spaghettimonster anfing, uns mit seinen nudligen Anhängseln zu berühren. Brauchtum: Im Piratenornat werden reichlich Nudeln gegessen. Alle sitzen im Kreis und reichen die Augenklappe weiter. Der jeweilige Inhaber berichtet, warum er so glücklich ist, berührt worden zu sein.

Pastahsamstag

Von |April 11th, 2020||

Das Passtahfest ist nach WeinAchten / den Holidays das bedeutendste Fest der Pastafari. Brauchtum: Es werden große Mengen Pasta gegessen, natürlich gekocht in Piratenkluft. Man gedenkt der Zeit, in der ES begann, die Menschen mit seinen nudligen Anhängseln zu berühren. Obwohl darüber inzwischen die wildesten Geschichten existieren, setzen sich doch alle an einen Tisch und

Garfreitag

Von |April 10th, 2020||

Der Tag, an dem erstmals eine Nudel richtig gegart wurde. Brauchtum: An diesem Tag der Gaumenfreunden brutzelt das Fleisch im Ofen oder auf dem Herd. Küchendüfte ziehen durchs ganze Haus. Abends erreicht das Fest seinen Höhepunkt. Es wird getafelt, gesungen, getanzt, musiziert. Freunde werden eingeladen, Pastafari kommen von fern und nah, um gemeinsam so richtig

Das Wort zum Garfreitag – Blaudonnerstagsstart

Von |April 9th, 2020|Brauchtum, Feiertage|

Hein, Klaas, Jan und Pit kennen sich schon seit der Zeit, da Bobby Henderson sein Evangelium veröffentlichte, wenn Heín, Klaas und Jan auch keine Ahnung hatten, dass es Bobby und sein Evangelium gibt. Sie suchten Arbeit, fanden Pit auf seinem Kutter und wurden ohne Probleme angeheuert, denn der alte Seebär brauchte dringend Leute, die