Das Wort zum Freitag – Die Rolle der Gemeinden im Pastafaritum

Von |Mai 26th, 2016|Predigt, Verein|

Übermorgen, am Sonntag, den 29. Mai halten wir zum Katholikentag in Leipzig um 1:30 Uhr auf dem Augustusplatz, Ecke Grimmaische Straße, eine Nudelmesse. Dank der Werbung der Katholiken dafür hoffen wir auf rege Beteiligung. Auch, wenn es im Anschluss an die Messe darum geht, eventuell eine eigene Leipziger Gemeinde zu gründen. Damit ihr euch

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Die Rolle der Gemeinden im Pastafaritum

Das Wort zum Freitag – Jahresrückblick

Von |Mai 19th, 2016|Verein|

Manchmal ist es Zeit, zurück zu blicken. Auch bei uns ist es wieder mal so weit. Was brachte das letzte Jahr? Hier gibts den Überblick. Ihr werdet merken, da war ganz schön was los. So viel, dass es schwer wird, das wieder zu erreichen oder gar zu überbieten. Aber mit Monsters Hilfe schaffen wir

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Jahresrückblick

Warum wir heute Piratendankfest feiern

Von |Mai 15th, 2016|Feiertage|

Piratendankfest? Noch nie gehört, wird sich mancher jetzt sagen. Kein Wunder, es wurde eben erst (wieder-)entdeckt. Aufmerksame Leser dieses Blogs wissen, wie es dazu kam. Elli Spirelli hatte eine sinnreiche Abhandlung über das gegenwärtig an diesem Tag gefeierte Pfingsten verfasst. Dieses christliche Fest ist jedem ein Begriff. Die wenigsten werden aber wissen, auch hier haben die

Kommentare deaktiviert für Warum wir heute Piratendankfest feiern

Das Wort zum Freitag – Medusa

Von |Mai 12th, 2016|Unkategorisiert|

Sie war wohl eine der schönsten Frauen der menschlichen Frühgeschichte seit Pasta, wenn nicht das schönste weibliche Wesen überhaupt. Entdeckt wurde ihr Abbild in einer Höhle (oben seht ihr eine spätere Interpretation), nicht weit davon entfernt das unseres geliebten Monsters. Ob es aber Seine Frau, Geliebte oder Tochter war, ist noch unbekannt. Wir könnten erneut

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Medusa

Das Wort zum Freitag – Pastafarian Pride Month

Von |Mai 5th, 2016|Unkategorisiert|

Erst letzte Woche, liebe Gemeinde, habe ich die wachsende Pastafarianophobie beklagt. Die, wie sich zeigt, wächst nicht nur in Deutschland, sondern wohl weltweit.Unsere italienische Bruderkirche hat deshalb eine Initiative gestartet, um der Welt zu zeigen, so geht es nicht. Sie haben ein Logo entwickelt und ihr Präsidente Piror Marco Miglianti hat einen Text verfasst. Den

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Pastafarian Pride Month