Das Wort zum Freitag – Wunder Fußball

Von |Juli 22nd, 2021|Bericht|

Fast alles, was uns Pastafari an Fleischbällchen erinnert, lieben wir. Deshalb haben wir auch so begeistert die Fußballeuropameisterschaft verfolgt. Nun rollt er also bald wieder, der Ball. Dieses mal nicht europäisch, sondern olympisch. Aber ich bin ziemlich sicher, was ich in Europa erfahren habe, wird sich auch dort spiegeln. Was uns mit vielen Fußballern

Das Wort zum Freitag – 10 Jahre FSM?

Von |Juli 15th, 2021|Bericht, Religion und Gesellschaft, Verein|

Na ja, die Überschrift passt wohl nicht so ganz. Wir selbst feiern in diesem Jahr z.B. schon den 15. Jahrestag unserer Vereinsgründung, und zwar am 02. Oktober in Templin. Aber sonst hat  Magdalena von der SZ heute einen wirklich schönen Gastbeitrag für das Wort zum Freitag online gestellt. Podcast 10 Jahre Fliegendes Spaghettimonster

Das Wort zum Freitag – Nudelmessen starten durch

Von |Juli 9th, 2021|Bericht|

Lange war es still um die Nudelmessen. Im Gegensatz zu den Großkirchen hatten wir von Anfang an Coronasonderregeln abgelehnt und sie zeitweise eingestellt. Aber gefehlt haben uns die Messen schon und so haben wir sofort die Chance genutzt, als das Virus etwas schlapp gemacht hat. Auf unserer Schautafel vor der Kirche verkündeten wir, ab

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Nudelmessen starten durch

Das Wort zum Freitag – Atheismus – Antitheismus

Von |Juli 1st, 2021|Predigt, Religion und Gesellschaft|

atheos = ohne Gott Über Atheismus haben wir hier schon oft gesprochen. Wir haben übliche Definitionen hinterfragt und herausgefunden, Atheismus bedeutet nicht, Götter abzulehnen. Das wäre eine bewusste Entscheidung, die Aktivität verlangt. Man ist aber auch Atheist, wenn man einfach ohne Götteraberglauben aufwächst und solche Gestalten in der eigenen Weltanschauung dadurch nicht

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Atheismus – Antitheismus
Nach oben