Da kann es keinen Zweifel geben, auf dem Bild, das Elli Spirelli heute morgen geschossen hat, erkennt man es ganz deutlich. Das Monster ist über der Stadt und grüßt uns zum 15. Jahrestag der Gründung unserer Kirche.

Mich hat es dafür so mit Arbeit versorgt, dass keine Zeit mehr für ein ausführliches Wort bleibt. Dafür kommt nächste Woche aber ein ganz, ganz toller Gastbeitrag. Versprochen.