Das Wort zum Freitag – Glaubenskodex an der Uni

By |Oktober 19th, 2017|Medien, Religion und Gesellschaft|

Glaubenskodex? Bisher kannte ich den Begriff noch nicht. Eine von zwei aktuellen Pressemeldungen zum Thema Religion und Gesellschaft hat das geändert. Beide haben schon auf Facebook für einige Diskussionen gesorgt. In der ersten ging es um einen muslimischen Feiertag. Innenminister de Maiziere hatte den vorgeschlagen, Teile der CDU und besonders der CSU das sofort

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Glaubenskodex an der Uni

Das Wort zum Freitag – Bildungsfernsehen?

By |Oktober 13th, 2017|Medien, Religion und Gesellschaft|

"Außer Thesen nichts gewesen" fragt der MDR in seiner Sendung "Fakt ist!" An einer ergebnisoffenen Klärung dieser Frage war er gar nicht interessiert. Das zeigte die Zusammenstellung von drei befragten Bürgern, bei der sich zwei positiv zum Lutherjahr äußerten. Das zeigte sich aber vor allem auch an der Zusammenstellung der Teilnehmer der Sendung. Dabei

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Bildungsfernsehen?

Das Wort zum Freitag – Hetze adelt

By |Oktober 5th, 2017|Bericht|

Sturm und Regen draußen, trübe Gedanken drinnen. Sind wir wirklich schon eine vollwertige Weltanschauungsgemeinschaft? Klar, wir haben mit dem Naturalismus zweifellos eine umfassende Erklärung für die Welt, die 8 ALWMs und die 10 Angebote des Evolutionären Humanismus sind die Richtlinien unserer Ethik, wir haben gemeinsame Riten, gemeinsame Feiertage und Feste. Aber reicht das schon?

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Hetze adelt
Diese Seite verwendet Cookies zur Optimierung der Angebote. Mit der Verwendung stimmen Sie der Verarbeitung und Verwendung gemäß unserer Datenschutzerklärung zu. Ok