Das Wort zum Freitag – Wunder auf dem Lucia – Weihnachtsmarkt

By |Dezember 25th, 2014|Unkategorisiert|

Eigentlich, liebe Gemeinde, habe ich euch schon in der Überschrift belogen. Eigentlich gab es das Wunder nicht auf dem Lucia - Weihnachtsmarkt, sondern am Museum in der Kulturbrauerei. Aber wir, Elli Spirelli, Cpt. Nodus und ich, haben es bewirkt. Das kam so. Wie jedes Jahr wollten wir wieder auf dem Lucia Weihnachtsmarkt, konkret im und

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Wunder auf dem Lucia – Weihnachtsmarkt

Das Wort zum Freitag – Hinweisschilder auf Gottesdienste und Messen

By |Dezember 18th, 2014|Unkategorisiert|

Diesen Aufkleber im Format 12x12 könnt ihr gegen frankierten Rückumschlag kostenlos bei uns beziehen Ein großer Schritt in Richtung Gleichberechtigung ist nun getan. Jeder hat es inzwischen mitbekommen, wir dürfen für unsere heilige Nudelmesse am Ortseingang genau so werben, wie Katholiken oder evangelische Gläubige. Das ist ein sehr großer Erfolg, den wir nicht zuletzt durch

Erste Pilger in Templin eingetroffen

By |Dezember 12th, 2014|Unkategorisiert|

Arrrgh, Piraten, nehmt euch ein Beispiel. Im fernen Potsdam haben heute Der Carbonara Maat und Smutje Skorbut rechtzeitig die Segel gesetzt, um zur Messe in Templins "Papst Al Zarkawi I. Gedächtniskirche" einzutreffen. Das nicht einmal 5 min vor Beginn. Das nenne ich Planung. Die Spaghetti für das Abendmal waren, wie immer, schon gekocht, ich im

Kommentare deaktiviert für Erste Pilger in Templin eingetroffen

Das Wort zum Freitag – Vom Ursprung

By |Dezember 11th, 2014|Unkategorisiert|

Sicher wartet ihr schon auf ein kleines Fazit des Erlebten der letzten Tage. Aber ich möchte erst mal alles etwas sacken lassen und werde das später erledigen. Nur so viel: Im Gespräch mit dem Templiner Bürgermeister, Vertretern des Landesbetriebs Straßenwesen und der Templiner Straßenmeisterei wurde der gesuchte Kompromiss gefunden. Wir bekommen eigene Masten, die genauen

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Vom Ursprung

Ein Gespenst geht um in Templin…… Neues vom Nudelmessenhinweisschild

By |Dezember 8th, 2014|Unkategorisiert|

Gerade hatte ich  einen Anruf vom Bürgermeister, Herrn Tabbert, dem aufgefallen war, dass wohl ein geheimnisvoller Geist alle unsere Nudelmessenhinweisschilder ab- und an irgendwelche anderen Masten angeschraubt hat. Das kurz vor unserer vorgesehenen Einigung morgen.  Wir nehmen das locker und sehen die aus diesem Grund nicht gefährdet. Wir haben auch das Angebot des Bürgermeisters angenommen,

Kommentare deaktiviert für Ein Gespenst geht um in Templin…… Neues vom Nudelmessenhinweisschild

Der Stiefel des Niklas

By |Dezember 6th, 2014|Unkategorisiert|

Ziemlich überrascht hat heute Elli S. geguckt, als ein Niklas ihr ihren Stiefel gefüllt hatte.Wie sah es bei euch aus? Oder ist die Geschichte mit dem Stiefel des Niklas noch gar nicht so richtig bekannt?Dann nächstes Jahr dran denken meintEurer Bruder Spaghettus

Kommentare deaktiviert für Der Stiefel des Niklas

Das Wort zum Freitag – Schilderstürmer in Templin

By |Dezember 4th, 2014|Unkategorisiert|

Die Bilder hängen wieder Das „Wort zum Freitag“ hätte heute auch einfach „Dankeschön“ heißen können. Ich bin überwältigt von eurem Zuspruch und begeistert, wie schnell sich Nudelmessenschildpaten gefunden haben. Wir hatten mehr Anfragen als Schilder und Thijs Brouwer hat gleich überwiesen, ohne anzufragen. Leider waren da schon alle Schilder vergeben. Was nun, Thijs? Ich habe

Kommentare deaktiviert für Das Wort zum Freitag – Schilderstürmer in Templin
Diese Seite verwendet Cookies zur Optimierung der Angebote. Mit der Verwendung stimmen Sie der Verarbeitung und Verwendung gemäß unserer Datenschutzerklärung zu. Ok